2016/8/19

Gibt es überhaupt Realität in Porträts? Was ist ein Porträt heute? Und was passiert, wenn wir nicht nur die Vorder-, sondern auch auf die Rückseite der Subjekte in Betracht ziehen und darstellen?

Antworten liefern die ausstellenden Künstler, darunter Axl Jansen, Alexander Malecki, Ellen el Malki, Elsa Kostic, Nelja Stump, Pablo Zuleta Zahr, Marlen Stahlhuth, Manou Lee Charlotte, Lisa Wassermann, Fabian Knecht, Otto Oscar Hernandez Ruiz, Enrico Nagel, Karl Goerlich, Peter Thol, Johanna Hooper und Anton Unai.

Vernissage 19.8.2016 ab 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 19.8.-31.08.2016

Frontside/Backside
Schaufenster
Lobeckstr. 30-35
10969 Berlin

www.stylemag.net