2018/4/20

In der "HOCKE" mit BAM.

Ist der Shit deep dann gehst Du nicht auf die Knie, sondern in die Hocke. So trägt auch die Fashion & Transportation Strecke von Ben And Martin / BAM Photographers den einleuchtenden Namen „HOCKE“.

Damit verlagern die beiden Fotografen ihren Schwerpunkt. weg von durchgestylter High-End Produktfotografie und Luxuskarren, die auf Hochglanz poliert und perfekt ausgeleuchtet funkeln, hin zu Realness und Attitude.

Der „Einser“ Golf - seit 1978 im VW Werk in Uitenhage/Südafrika als Rabbit produziert, prägt ebenso das Straßenbild Kapstadts wie der Toyota Tazz. ob Omis Original oder tiefgelegter Pussymagnet,
in jedem Fall verleihen sie ihren Besitzern Street Credibility. Sie sind Inbegriff einer Identität jenseits bekannter Muster. kurz nach Sonnenuntergang am Muizenberg Beach in Kapstadt entstand mit ihnen und ihren Besitzern ein ganz eigener „Look & Feel“ zwischen Authentizität und Surrealem.

Mit „HOCKE“ zeigen BAM, dass auch ohne Lambo oder Bentley mit viel Swag gehockt werden kann.

Um dem ganzen, parallel - eine ebenbürtigen Rahmen zu geben, gibt es Sounds by DJ Longsleeve , kühles Gaffel Kölsch auf die Faust, "HOCKENCUTS" vom scheitel mit anschließendem Polashooting.

In die HOCKE... die zwei vom le coin.

Samstag, 21.04.2018
15:00 - 22:00
le.coin
Moltkestraße 99
50674 Köln
Deutschland

www.facebook.com