2018/5/29

Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2018 werden die Hamburger Messehallen mit über 100 Metern erneut zur längsten Galerie im Herzen der Stadt. Die Fotoausstellung „Personal Icons“ von Sven Jacobsen kann Tag und Nacht angeschaut werden, quasi im Vorbeigehen an der Glasfassade der Messehallen entlang der Karolinenstraße. In seiner Ausstellung, die Teil der diesjährigen Foto-Triennale ist, präsentiert Sven Jacobsen 40 großformatige Portraits. Die ausgewählten Fotografien sind Teil einer seit 2011 fortlaufenden Serie, in der Jacobsen außergewöhnliche Charaktere zeigt. Menschen, die auffallen, weil sie den geltenden Normen ihre eigene Interpretation des Selbst entgegen stellen. Sie alle scheinen unbeeinflusst von zeitgenössischen Trends und Idealen.

Fotoausstellung in der Galerie im öffentlichen Raum, Hamburg Messe und Congress GmbH

Donnerstag 19:00 - 23:00

Galerie Messe HH Karolinen
Ecke Lagersrasse Hamburg

www.facebook.com