2018/10/8

Im Rahmen der Ausstellung "Corpus Delicti" laden Mario Lombardo (Gründer des Labels Atelier Oblique) & guests zum Gespräch ein. Lombardo, der sich zwischen den Duft- und Designwelten bewegt und mit seiner "Alphabet Collection" für Furoure sorgte, spricht über "Duft als individuelle Körperinszenierung", aktuelle Dufttrends, seine Definition eines unverkennbaren Duftes, und warum Kunst, Mode und Duft eng miteinander verwoben sind.

Donnerstag, 11.10.2018
von 19:00 bis 21:00

The Ballery
Nollendorfstrasse 11-12
10777 Berlin

www.facebook.com